Direkt zum Inhalt
Felgen 1

Ganzheitliche Systeme für die Felgenindustrie

Wie geschmiert

Seit vielen Jahren wird der bewährte Kühlschmierstoff Inotall Cool 565 ABF in der mechanischen Fertigung eingesetzt. Dabei liegt der Anteil beim Drehen bei vier Prozent und beim Bohren bei bis zu sechs Prozent. Aufgrund seines guten Schmiervermögens sorgt er an den Bohrungen für glatte, riefenfreie Wandungen. Ein weiterer Vorteil von Inotall Cool 565 ABF ist die gute Biostabilität. In der Fertigung von Felgen kommt Inotall Cool Micro HR als Minimalmengenkühlschmierstoff von Inotall erfolgreich zum Einsatz.

Glänzend gedreht

In der Felgenproduktion setzt die Branche auf das bewährte Inotall-Produkt Inotall Cool 318 AL, das speziell für das Glanzdrehen entwickelt wurde. Dabei handelt es sich um einen leistungsstarken, vollsynthetischen und somit mineralölfreien Kühlschmierstoff. Da sich keine lästigen Bakterien bilden, gilt das ph-beständige Produkt als extrem biostabil. Als Korrosionsschutz hinterlässt Inotall Cool 318 AL keine klebrigen Rückstände auf Maschine oder Felgen. Die anschließende Reinigung ist wegen der Wasserlöslichkeit rückstandslos möglich. Da die Gebrauchslösung nicht unbedingt mit VE-Wasser angesetzt werden muss, ist sie sehr sparsam im Verbrauch. Das nicht korrosive Verhalten und die niedrige Reklamationsrate bei den lackierten Felgen sorgen für hohe Prozess- und Qualitätssicherheit.

Flowforming mit nachhaltiger Reinigung

Mit  Inotall Flow FL-S von Inotall wird beim Flowforming-Prozess neben der Felge auch das Werkzeug benetzt. Für die optimale Nutzung des graphitfreien und gut wasserlöslichen Produkts, das keine dunklen Ablagerungen hinterlässt, wird die benötigte Konzentration individuell vor Ort beim Kunden angesetzt. In der Regel liegen die ermittelten Konzentrationen zwischen zehn und dreißig Prozent. Die im Flowforming-Prozess integrierte Inotall-Felgenspülanlage sorgt innerhalb der Berarbeitungszelle für die Nachbehandlung.  Nachdem der Roboter die Felge auf das Rollenband der Reinigungsanlage abgelegt hat, wird sie in ein Spülbecken getaucht, dann in einer Hochdruckspülzone gewaschen und anschließend in der Trockenkammer abgeblasen. Sämtliche Wasserrückstände – auch aus den noch nicht durchbohrten Schraubenlöchern – werden so komplett entfernt. In diesem Prozess wird das Spülwasser permanent gefiltert und auf Wunsch des Kunden auch zeitlich gesteuert und durch zugeführtes Frischwasser teilersetzt. So bleibt die Qualität des Spülwassers gleichbleibend hoch und es kommt zu deutlich weniger kontaminiertem Spül-und Frischwasser. Gleichzeitig dient das benutzte Spülwasser als Ansatzlösung für neues Inotall Flow FL-S in der Produktion von Inotall. Ein nachhaltiger Recyclingprozess, der erhebliche Kosteneinsparungen bei gleichzeitiger Prozesssicherheit garantiert. Darüber hinaus sorgt der reduzierte Salzgehalt des innovativen und rückstandslos abwaschbaren Flowforming-Produktes von Inotall für eine signifikante Senkung der im herkömmlichen Reinigungsprozess bekannten Korrosivität.

Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt

Unsere Profession ist die bedarfsorientierte Vorgehensweise, an deren Ende die effektive Wertschöpfung für unsere Kunden steht. Unsere Arbeit wird von jeder Menge Fachkompetenz, garantierter Zuverlässigkeit und absoluter Loyalität begleitet. Daher ist ein offener Dialog mit unseren Kunden das Maß aller Dinge. Diesen Anspruch leben wir. Tag für Tag. Dehalb geht das Engagement unseres Expertenteams über den Verkauf von Einzelprodukten hinaus. Wir gehen der Sache auf den Grund und stellen das gesamte System auf den Kopf. So lange, bis wir gemeinsam die perfekte Lösung gefunden haben. Für uns hat der Erfolg unserer Kunden höchste Priorität. Wie das funktioniert? Ganz einfach: Wir orientieren uns an den gesteckten Zielen unserer Kunden, die wir zuvor in einer Analyse erarbeitet haben. Gesetzte Erwartungen und Standards versuchen wir stets im Sinne unserer Kunden zu übertreffen. Dies kann aber nur gelingen, wenn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets am Puls der Zeit sind und ihr fachliches Know-how kontinuierlich erweitern.

Noch Fragen? Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt!